26 Sachsen sprinten durch Tábor

Die südböhmische Stadt Tábor, bekannt als eine Hochburg der Hussitenbewegung, sah zum Pfingstwochenende nahezu 1200 Orientierungsläufer am Start zu den tschechischen Meisterschaften im Sprint-OL sowie einem nationalen Lauf über die …

SAXBO – so anziehend weil so besonders

Schon zum 26. Mal luden die OL-Vereine aus Zittau und Chrastava zu den sächsisch-böhmischen OL-Tagen in das Kleinod Zittauer Gebirge … und boten wieder eine Herausforderung für Kopf und Füße, wie …

Rogaining in Böhmen

Jan Tojnar rief letztes Wochenende das 4. Mal zum Rogaining in das Böhmisch-Deutsche Grenzgebiet rund um das Sandsteinlabyrinth der Tyssaer Wände … und auch einige OLer aus Sachsen und Thüringen …

SMIK – OL mit bewegten Posten

Am 15.11. fand in Říčany vor den Toren Prags die schon 21. Auflage des OL“s mit bewegten Posten statt. Den Lauf titulieren die Tschechen als Weltmeisterschaft … und damit die …