2016 – ein tolles Jahr 1

Die Saison 2016 geht langsam aber sicher dem Ende zu; mit den Deutschen Meisterschaften über die Langstrecke und dem Deutschland-Cup sind die letzten nationalen Höhepunkte seit reichlich zwei Wochen Geschichte. Zeit, die Saison kurz Revue passieren zu lassen. Neben der gelungenen Ausrichtung des 3-Tage-OLs im Mai war die OL-Abteilung des […]


OL-Wochenende der Superlative DM Sprint, Sprint-Staffel, DM Mittel (reloaded), BRL und Rahmenangebote, 10.09.-11.09.2016 in Seesen 1

Rund 750 Orientierungsläufer reisten zum ersten Bundestermin der Herbstsaison nach Seesen an den Harzer Westrand. Die Orientierungsläufer vom SV Seesen und ihre sehr zahlreichen Helfer hatten sich ein außergewöhnlich umfangreiches OL-Programm für die anderthalb Wettkampftage vorgenommen. Los ging es ab 13 Uhr mit den deutschen Sprintmeisterschaften. Hier zeigte das Veranstalterteam […]


Starke Mannschaftsleistung bei der Junioren Weltmeisterschaft in der Schweiz

Bei der Junioren Weltmeisterschaft JWOC in Scuol (Engadin-Schweiz) vom 09. Juli bis zum 15. Juli 2016 erreichte das deutsche Juniorenteam überraschend den 9. Platz in der 39 Nationen umfassenden Wertung. Dorothea und Anton vom Post SV Dresden hatten einen guten Anteil an diesem Erfolg. Eine spannende und ereignisreiche Junioren-WM liegt […]


Jugend voran! Alte Häsin und OL-Frischling am Start der Junioren Weltmeisterschaft in der Schweiz

Bei der Junioren Weltmeisterschaft JWOC in Scuol (Engadin-Schweiz) vom 09. Juli bis zum 15. Juli 2016 gehen auch Dorothea und Anton vom Post SV Dresden an den Start. Kurz vor der Abreise stellten sich beide den Fragen Hallo Dorothea, Du hast schon einige Erfahrungen bei Jungend-Europameisterschaften und Juniorenweltmeisterschaften gesammelt. Was […]


Rock on the rocks

Da wir direkt von Regensburg in den Urlaub gefahren sind, kommt erst heute unser Beitrag als Zusammenfassung von dem schönen Wettkampfwochenende in Regensburg. Am 11. und 12. Juni fanden ca. 25km nordöstlich von Regensburg die DM Mittel und ein BRL in der Langdistanz statt. Einige POSTler hatten sich auf den […]


Felsen vom Feinsten bei den „letzten“ Sächsisch-Böhmischen OL-Tagen SAXBO am 21.05./ 22.05.2016 in Oybin im Zittauer Gebirge 2

Es gibt einfachere und anspruchsvolle Orientierungsläufe, bei denen sich jeder Läufer entsprechend seiner Leistung um ein gutes Abschneiden bemüht. Und dann gibt es diese Ausnahmen, bei denen nur noch das Durchkommen zählt. Die sehr anspruchsvollen Läufe im Zittauer Gebirge am vergangenen Wochenende zählten mehr zur letzten Kategorie. Eigentlich hätte man […]


Schneller geht es nicht – „gefegter“ Wald bei den Deutschen Bestenkämpfen Ultralang und beim BRL Mitteldistanz

 23.04./ 24.04.2016, Alt-Stahnsdorf bei Storkow …und da ging natürlich die Post (SV Dresden) ab. Mit gleich 6 Siegen bei den DBK und 4 Siegen bei der Mitteldistanz haben die Post-OLer aus Dresden einen sehr guten Saisoneinstand abgeliefert. Wenn auch schon einige regionale Läufe in diesem Jahr stattfanden, war bei fast […]


Kein Nebel, kein Hochwasser, nur wenig Regen

Robotron-OL, Rehefeld 16.04.2016 – Die Erinnerungen an die Orientierungsläufe im Osterzgebirge haben sich tief eingegraben. Da gab es nach einer Ultralang einen Mittel-BRL bei dem man vom Endposten ins Ziel orientieren musste, so dicht war der Nebel. Und nach der DM Mittel 2013 mussten beim nachfolgenden BRL die Strecken radikal gekürzt […]